Über Patenkinder und Paten

Viele Paten haben eine ganz besondere Beziehung zu Ihrem Patenkind und berichten uns darüber. Einige haben ihre Patenkinder schon einmal besucht.

Falls auch Sie Ihr Patenkind besuchen möchten, sprechen Sie uns bitte an. Unsere Patenbetreuerinnen Gila Eisenpaß und Sarah Graf helfen gerne unter paten@kindernothilfe.at oder 01-513 93 30 bei der Vorbereitung.

Außerdem gehen wir hier der Frage nach, was aus ehemaligen Patenkindern geworden ist. Wie hat sich das Leben der Patenkinder durch die Hilfe ihrer Paten und der Kindernothilfe-Projekte verändert und wo sind sie heute? In unseren Erfolgsgeschichten berichten wir darüber.

Sie haben Fragen zu Ihrer Patenschaft?

Wir haben hier Antworten auf häufige Fragen für Sie zusammengestellt. Fragen & Antworten zur Patenschaft

  • 31 € im Monat können zwei Leben verändern

    Mit nur 1 € am Tag sichern Sie für Ihr Patenkind:

    Uganda, Afrika 2006 (Quelle: Rest, Pascal Amos)
    Als Pate schenken Sie Ihrem Patenkind und seiner Familie eine bessere Zukunft. Herzlichen Dank!

    • ausreichend zu essen

    • sauberes Trinkwasser

    • Ausbildung und

    • medizinische Versorgung

    Sie unterstützen Ihr Patenkind solange es Ihnen möglich ist. Dabei gehen Sie keine rechtlichen Verpflichtungen ein. Helfen Sie noch heute:

     > Jetzt Kinderpate werden!

Paten im Porträt

Paten im Porträt

Wer sind die Paten, die Monat für Monat die Hilfe für unsere Patenkinder und Familien erst ermöglichen? Hier finden Sie Porträts von einigen unserer Paten und deren Beweggründe für ihre Unterstützung für Kinder in Not.

Mehr erfahren
Besuche beim Patenkind

Besuche beim Patenkind

Planen Sie einen Besuch bei Ihrem Patenkind? Oder möchten Sie erfahren was andere Paten über das Kennenlernen Ihres Patenkindes oder den Besuch bei einem Kindernothilfe Projekt zu erzählen haben? Hier erfahren Sie mehr.

Mehr erfahren
Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichten

Was wurde aus...? Wie hat sich das Leben der Patenkinder durch die Hilfe ihrer Paten und der Kindernothilfe-Projekte verändert und wo sind sie heute? All das erfahren Sie hier anhand einiger Beispiele von (ehemaligen) Patenkindern.

Mehr erfahren