Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Giving Tuesday Logo

So haben die Kinder in Choma eine Zukunft! 

So haben Kinder in Choma eine Zukunft (Foto: Christian O. Bruch)
Alikas Traum ist in Erfüllung gegangen: Als selbstbewusste Näherin meistert sie glücklich ihren Alltag. (Foto: Christian O. Bruch)

„Wahrscheinlich werden Sie mich niemals kennenlernen. Trotzdem möchte ich, dass Sie wissen, dass ich den Tag jetzt mit einem hoffnungsvollen Lächeln beginne!“

Alika aus Choma im südöstlichen Sambia ist heute eine glückliche junge Frau, die sich verantwortungsbewusst, selbstsicher und fröhlich den Herausforderungen ihres Alltags stellt. Doch das war nicht immer so, zu früh musste sie allein im Leben zurechtkommen. Mit nur 7 Jahren war sie Vollwaise, musste die Schule verlassen, versuchte durch verschiedene Arbeiten Geld zu verdienen und endete schlussendlich in der Prostitution. Alika war, wie viele Mädchen in Sambia, ohne Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Bis sie im Kindernothilfe-Projekt die Unterstützung bekam, die sie brauchte. Drei Monate später begann das junge Mädchen eine Ausbildung als Näherin und konnte sich mit der Hilfe der Betreuerinnen im Kindernothilfe-Projekt wieder sozial integrieren.

Die Lebensbedingungen der meisten Kinder in Choma im südöstlichen Sambia sind sehr schwierig. Viele bekommen nicht genug zu essen – gerade in der aktuellen Dürrekatastrophe –, gehen nur unregelmäßig zur Schule und müssen früh zum Familieneinkommen beitragen teilweise auch unter gefährlichen Bedingungen wie auf Tabakfeldern, im Steinbruch oder eben, wie Alika, in der Prostitution.

GIVING TUESDAY 

Heute, am 3. Dezember dreht sich weltweit alles nur darum, zu geben und Gutes zu tun ... wie im Kindernothilfe-Projekt in Choma, Sambia:

Dort holen wir Mädchen und Buben aus der ausbeuterischen Kinderarbeit, ermöglichen Bildung und helfen ihnen, sich als Erwachsene durch Zusammenhalt aus tiefster Armut zu befreien. 

Alika hat sich ihren Traum erfüllt, viele Kinder in Choma hoffen noch darauf.

Mit Ihrer Unterstützung am #GivingTuesdayAT lebt auch ihre Chance!