Spendenshop Suche
Pate werden Jetzt spenden Spendenshop
Ihr Patenkind freut sich über Weihnachtspost. (Foto: Lars Heidrich)

Weihnachtspostversand an Ihr Patenkind

Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es weltweit zu Einschränkungen, die heuer den Versand Ihrer Weihnachtspost an Ihr Patenkind betreffen. In allen Projektländern herrscht zurzeit ein strikter Lockdown, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Voraussichtlich wird sich deshalb einerseits der Versand der Kindbriefe verzögern und andererseits wird es auch nicht möglich sein, Ihrem Patenkind Weihnachtspost zu schicken. Aus diesem Grund haben wir nach Alternativen gesucht und möchten Sie auf folgende länderspezifische Informationen zum Versand hinweisen:

 

Versand Ihrer Weihnachtsgrüße:

Ausnahme:

Weihnachtsgrüße nach Indien

Ausnahme:

Weihnachtsgrüße nach Brasilien

Entweder per E-Mail an paten@kindernothilfe.at oder postalisch zu uns in die Dorotheergasse 18, 1010 Wien.

Bitte geben Sie unbedingt den Namen und die Registrierungsnummer Ihres Patenkindes an.

Leider ist heuer weder ein digitaler noch postalischer Versand möglich.

Bitte senden Sie Ihre digitalen Weihnachtswünsche direkt ins Projekt an: apadrinhamento.ne@knhbrasil.org.br.

Bitte geben Sie unbedingt den Namen und die Registrierungsnummer Ihres Patenkindes an.

nder in Afrika, Asien (außer Indien) und Lateinamerika (außer Brasilien)

Indien

Brasilien

Wir bitten für diese Situation um Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Seien Sie versichert, dass wir vor Ort alles tun, um die im Projekt geförderten Kinder und ihr soziales Umfeld bestmöglich in dieser Ausnahmesituation zu unterstützen. Wir haben gemeinsam mit den übrigen Kindernothilfe-Organisationen in Europa zusätzlich einen Corona-Notfallfonds bereitgestellt, um bei der Abwendung der schlimmsten sozialen Folgen rasch und zielgerichtet helfen zu können. Wir alle hoffen auf eine baldige Besserung der Situation.

Vielen Dank, dass Sie weiterhin unsere Arbeit für Kinder in Not unterstützen.