Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenshop Suche
Pate werden Jetzt spenden Spendenshop

Kinder helfen Kindern

Gerade Kinder sind sehr kreativ, wenn es um Ideen für Spendensammelaktionen geht. Hier zeigen wir ein paar Aktionsbeispiele von engagierten Schülerinnen und Schülern, um Spenden für Kinder in den ärmsten Regionen zu sammeln.

Wollt auch ihr eine Aktion starten, findet ihr auf unserer Website verschiedene Projekte, für die wir noch dringend Unterstützung brauchen. Ihr könnt uns auch gerne anrufen oder uns ein Mail mit eurem Anliegen schicken, wir stellen euch gerne ein konkretes Hilfsprojekt für eure Aktion vor.

Laufend spenden: Sportgym Maria Enzersdorf

Auch in diesem Schuljahr organisierte das Sportgymnasium Maria Enzersdorf einen Charity-Lauf, bei dem Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam für den guten Zweck starteten. Mit großen Erfolg: 2.950 € kommen Projekten der Kindernothilfe Österreich zugute.

Erfahren Sie mehr

Schwitzen für einen guten Zweck: 3.000 €

Ganz nach dem Motto "Nicht nur reden, sondern auch handeln" veranstaltete die Klasse 4a des neuen Innsbrucker Bundesrealgymnasiums - besser bekannt als 5. Gym - in der Höttinger Au kurz vor dem lang ersehnten Schulschluss einen Benefizlauf.

Erfahren Sie mehr

Kinder backen für Kinder...

... so hieß mein erstes ehrenamtliches Projekt für die Kinderhilfe Österreich. Fünf Kinder einer 3. Volksschulklasse haben am Nachmittag des 4. Dezember 2009 in der berühmten Drei Husaren Küche Weihnachtskekse gebacken.

Erfahren Sie mehr

AID(S) Afrika - ein Maturaprojekt

Mit großem Engagement gegen Aids und viel Eigeninititative hat Maximilian Mayer aus Wien ein außergewöhnliches Projekt auf die Beine gestellt.

Erfahren Sie mehr

Vorarlberger Schülerinnen sammeln für Minenkinder

Vier Mädchen haben sich gefragt, welches das ärmste Land der Welt ist. „Auf einem Plakat haben wir dann alle gesammelten Infos zu Bolivien präsentiert“ erzählt Lisa. Ihre Mitschüler waren davon so berührt, dass sie spontan etwas Geld spendeten.

Erfahren Sie mehr