Suche
Jetzt spenden Pate werden
Foto: Angelika Böhling

Wasser für die Menschen in Somaliland!

voller Wassertruck

LKWs versorgen die Menschen mit Wasser – bereits 1Euro hilft.

Laut Vereinten Nationen sind sechs Millionen Menschen in Somalia von der anhaltenden Dürre betroffen. Der akute Wassermangel und eine Hungersnot gefährden Hunderttausende Kinder und ihre Familien. Deshalb hilft die Kindernothilfe vor Ort.

Die Kindernothilfe und ihre lokale Partnerorganisation Candlelight versorgen die Menschen in Somaliland - im Norden Somalias - mit Nahrung und Trinkwasser. Letzteres muss mit LKWs von weit her transportiert werden, da die Region komplett ausgetrocknet ist. In großen gemeinschaftlichen Tanks wird das Wasser gespeichert, konserviert und verteilt. Unter anderem finden in den wenigen Schulen, die nicht geschlossen sind, Verteilungen statt. Um die Versorgung der Kinder und Familien sicherzustellen, benötigen wir jedoch Ihre Unterstützung! Bitte helfen Sie uns, 1.000 Euro für die Menschen in Somaliland zu sammeln, um einen LKW mit Trinkwasser aufzufüllen - bereits ein einziger Euro finanziert 33 Liter Trinkwasser.

Update: Der erste LKW ist gefüllt. Vielen Dank für diese großartige Unterstützung. Es gibt jedoch noch viel zu tun und wir freuen uns auch weiterhin über Spenden für die Wasserversorgung der Menschen in Somalia.


Ja, ich möchte das Projekt „Wasser für Somalia“ in Somalia unterstützen mit:

spenden 1000 Liter Wasser.

spenden 3000 Liter Wasser.

spenden 6500 Liter Wasser.

Ich spende einen anderen Betrag.

Meine Spende beträgt: 0 €


Horn von Afrika

Tausenden Kindern droht der Hungertod

Aufgrund der anhaltenden Dürre in den Ländern am Horn von Afrika startet die Kindernothilfe mit Soforthilfemaßnahmen in Höhe von 100.000 Euro.

Mehr erfahren