Spendenshop Suche
Pate werden Jetzt spenden Spendenshop
Obdachlose Mädchen finden im "Lerato House” Sicherheit und Geborgenheit. (Foto: Lornez Töpperiwen) (Foto: Lorenz Töpperwien)

Sicherheit und Hoffnung für obdachlose Mädchen in Südafrika

Armut und Perspektivlosigkeit, sexueller Missbrauch, Gewalt und innerfamiliäre Konflikte sind für viele Kinder in der südafrikanischen Hauptstadt Tshwane (ehemals Pretoria) traurige Realität. Die Ausweglosigkeit treibt sie auf die Straße, wo sie sich mit Gelegenheitsjobs irgendwie über Wasser halten. Besonders für Mädchen und junge Frauen ist das Leben auf der Straße sehr gefährlich.

Im Kindernothilfe Schutzhaus "Lerato House" finden die Betroffenen Zuflucht und Sicherheit. Sie bekommen warme Mahlzeiten, saubere Kleidung, medizinische Versorgung und psychologische Betreuung. Durch eine Rückführung in die Schule oder die Vermittlung von Ausbildungsplätzen werden den Mädchen neue Perspektiven eröffnet – damit sie der Straße den Rücken zukehren können.

Mit Ihrer Spende schützen Sie diese Mädchen vor der Straße, vor Missbrauch und Prostitution.


Ja, ich möchte das Projekt „Ein Zufluchtsort für Mädchen“ in Südafrika unterstützen mit:

für Kleidung und Hygieneartikel für 6 Mädchen für 1 Monat

für Essen für 4 Mädchen für 1 Monat

für medizinische Versorgung der Mädchen für 1 Monat

Ich spende einen anderen Betrag.

Meine Spende beträgt: 0 €