×

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spendenshop Suche
Pate werden Jetzt spenden Spendenshop
Händewaschen vor dem Essen, Malawi. Foto: Jakob Studnar

Wiege der Menschheit, Armenhaus und: Kontinent mit großen Potenzialen

Afrika ist die Wiege der Menschheit, heute aber leider auch ihr Armenhaus. Kolonialismus, Bürgerkriege, HIV/Aids, Korruption und ungerechte Handelsbedingungen haben vor allem die Regionen südlich der Sahara schwer gebeutelt. Die Armut der Familien hat für Kinder weitreichende Auswirkungen: noch immer sterben zehn Prozent der Mädchen und Buben vor ihrem fünften Geburtstag. Jedes dritte Kind besucht keine Schule, sondern muss für das Überleben der Familien arbeiten gehen. 30 Prozent der jungen Erwachsenen können weder Lesen noch Schreiben. Ein besonderes Problem stellt die weite Verbreitung von HIV/Aids dar.

Afrika ist aber auch ein vielfältiger Kontinent mit großen Potenzialen, die Grund zur Hoffnung geben. Viele Probleme Afrikas wurden in den vergangenen Jahrzehnten gelindert. So konnte etwa die Sterblichkeitsrate der Unter-Fünfjährigen seit 1990 fast halbiert werden. Auch das Bildungsangebot hat sich seither verbessert. In unseren Projekten stärken wir Kinder und ihre Familien umfassend. Wir helfen ihnen, ihre eigenen Potenziale freizusetzen. Denn diese haben alle Menschen - selbst die ärmsten und vermeintlich schwächsten.