Spendenshop Suche
Jetzt spenden Pate werden

KINDERNOTHILFE-BLOG

Wir informieren Sie über unsere Projekte und teilen Alltagsgeschichten und persönliche Erfahrungen der Kinder und ihrer Familien. Ausserdem berichten wir über Themen wie Kinderarbeit, Kinderrechte und Kindesschutz sowie aktuelle Trends in der Entwicklungszusammenarbeit.

Viel Spaß beim Lesen!

13. März 2020

Geelrys: ein Rezept aus Südafrika

Das traditionelle Reisgericht aus Kapstadt macht den Teller bunt und schmeckt wunderbar. Es ist außerdem kinderleicht in der Zubereitung.

Zutaten:
300 g Langkornreis
1 kleines Stück Zimtstange
1 EL brauner Zucker
2 EL Butter
1 EL Kurkuma (Gewürz)
1 TL Salz
100 g Rosinen

Und so wird’s gemacht:
Zuerst den Reis mit Gewürzen, Salz und Zucker und der doppelten Menge Wasser einmal aufkochen und dann ungefähr 12 Minuten weiter köcheln lassen. Dann Rosinen dazugeben und ein paar Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Zum Schluss die Zimtstange herausnehmen und die Butter unterrühren.
Schon ist die typisch südafrikanische Beilage fertig! Besonders gut passt sie zu Fleisch- und Fischgerichten.