Spendenshop Suche
Jetzt spenden Pate werden

KINDERNOTHILFE-BLOG

Wir informieren Sie über unsere Projekte und teilen Alltagsgeschichten und persönliche Erfahrungen der Kinder und ihrer Familien. Ausserdem berichten wir über Themen wie Kinderarbeit, Kinderrechte und Kindesschutz sowie aktuelle Trends in der Entwicklungszusammenarbeit.

Viel Spaß beim Lesen!

18. Dezember 2020

Kürbisblätter in Erdnussbuttersauce

Ein Rezept aus Simbabwe, das hervorrragend zu Kartoffelpüree oder Pap passen.

Kürbisblätter in Erdnussbuttersauce
Kürbisblätter in Erdnussbuttersauce

Zutaten für 3 Portionen:
1 Bund Kürbisblätter
1 Teelöffel Speisenatron
1 Teelöffel Salz
500 ml kochendes Wasser
3 Esslöffel Erdnussbutter

Zubereitung:
Die Kürbisblätter unter fließendem Wasser waschen und kleinschneiden. Danach 500 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Kürbisblätter gemeinsam mit Speisenatron ins kochende Wasser geben.
5 Minuten kochen lassen. Das Wasser abseien, 3 Esslöffel Erdnussbutter hinzufügen und alles gut vermischen. Danach zugedeckt bei niedriger Hitze 5 bis 10 Minuten köcheln lassen.