Spendenshop Suche
Pate werden Jetzt spenden Spendenshop
#GivingTuesday Aktion "Gemeinsam anBacken"

Gemeinsam anBacken für Kinder in Ruanda!

Am 1. Dezember ist #GivingTuesday und es dreht sich weltweit alles nur darum, zu geben und Gutes zu tun ... wie im Kindernothilfe-Projekt in Huye, Ruanda: Dort unterstützt Ihre Spende unser Bäckerausbildungs-Projekt, das jugendlichen Schulabbrechern wie dem 16-jährigen Patrick die oft einzige Chance ermöglicht, jemals gut für sich selbst und ihr Umfeld sorgen zu können. Jetzt spenden!

Schon in den Tagen davor unterstützt jedes verkaufte Mandazi der Ybbser Bäckerei Weinberger die Jungbäcker in Ruanda mit 50 Cent. Jetzt Mandazi holen und helfen!

 

Patrick hat sein Leben auf der Straße gegen die Mandazi-Backkunst getauscht. (Foto: Kindernothilfe)
Patrick bäckt jetzt Mandazi statt auf der Straße zu leben. (Foto: Kindernothilfe)

Starthilfe in ein besseres Leben!

„Mit meinem neuen Können bin ich mir sicher, dass ich eine gute Zukunft mit regelmäßigem Einkommen habe.“

In einem unscheinbaren Innenhof werden gerade Mandazi-Brötchen gebacken. Dieses krapfenähnliche Gebäck wird in ganz Ruanda gerne gegessen. Patrick und die anderen jugendlichen Schulabbrecher sind eifrig am Werk, rühren den Teig in Riesenschüsseln, kneten und rollen ihn aus, um ihn dann zu kleinen Täschchen geformt in reichlich Fett über der offenen Feuerstelle herauszufrittieren. 100 Brötchen pro Tag können die Mandazi-Bäcker pro Tag ab Hof verkaufen – was einem Einkommen von 10.000 Ruanda-Franc (umgerechnet rund 10 Euro) entspricht. Einen Teil davon behält Patrick selbst, der Rest wird in Öl, Mehl, Germ, Zucker und Backpulver reinvestiert oder gespart. Schon bald wollen sich Patrick und die übrigen Mandazi-Profis des kleinen Hinterhofs eine bessere Ausstattung an Töpfen und Schüsseln leisten.

 

Mit Ihrer Spende am #GivingTuesday geben Sie jugendlichen Schulabbrechern wie Patrick Starthilfe in eine gute Zukunft. DANKE!

Bäckermeister Alexander Weinberger und sein Team engagieren sich für die Kinder in Ruanda. (Foto: Weinberger)
Bäckermeister Alexander Weinberger und sein Team engagieren sich für Kinder in Ruanda. (Foto: Weinberger)

Bäcker helfen zusammen!

„Soziales Engagement wird bei uns Weinbergers seit Generationen groß geschrieben. Genau wie bedingungsloses Qualitätsbewusstsein für unser Brot.“

Aufgewachsen im Stock über der Backstube, hat sich Alexander Weinberger schon als kleiner Bub heimlich in der Nacht hinuntergeschlichen und den Bäckermeistern auf die teigigen Finger geschaut. Bereits damals war für ihn „ein ofenfrisches, knuspriges Semmerl der perfekte Start für einen guten Tag!“ Die Kunst, „aus wenigen, natürlichen Rohstoffen dafür mit viel Handwerk eine Gaumenfreude zu schaffen“, machte er wenige Jahre später zum Beruf. Heute leitet er die Bäckerei/Konditorei Weinberger in 4. Generation und bildet selbst Lehrlinge aus. So möchte er auch den Jungen das Backhandwerk vermitteln und Wertschätzung für Brot und Gebäck aufbauen.

Die Mandazi-Aktion mit der Kindernothilfe Österreich für eine bessere Zukunft der Kinder im Südosten von Ruanda erfüllt für Weinberger gleich zwei Bedürfnisse:

Es ist ein großes Hobby des Bäckermeisters, traditionelle Leckereien aus dem alten Rezeptebuch seiner Großmutter mit neuen Ansätzen zu interpretieren und zu verfeinern. Das krapfenähnliche Mandazibrötchen aus Ruanda ist in seinen Händen genau richtig!

Wenn er dadurch benachteiligten Jugendlichen zu einer Mandazibäcker-Ausbildung verhelfen kann, macht es dem seit Jugendtagen sozial engagierten Bäckermeister noch mehr Freude.

www.frischamtisch.com

Weil Gutes tun gut tut

Weil Gutes tun gut tut

Jugendliche ohne Schulbildung aus ärmsten Verhältnissen lernen Mandazi zu backen und damit ihr eigenes Geld zu verdienen. So durchbrechen sie den Teufelskreis aus Armut, Schulabbruch und Perspektivenlosigkeit.

Gemeinsam am #GivingTuesday2020
Mandazi selber backen

Mandazi selber backen

Werden Sie selbst zum Mandazi-Bäcker. Hier das Rezept für das krapfenähnliche Brötchen aus Ruanda.

Guten Appetit!
Bäcker helfen zusammen

Bäcker helfen zusammen

Bäckermeister Alexander Weinberger und sein Team verhelfen benachteiligten Jugendlichen im Osten Ruandas zu einer Mandazibäcker-Ausbildung: Jedes WEINBERGER Mandazi hilft mit 50 Cent pro Stück.

Jetzt ein Mandazi holen
×