Schule für gehörlose und blinde Kinder in Afghanistan

GehörlosenschuleKinder mit Behinderungen bekommen in unserem Projekt in Afghanistan eine Ausbildung. Foto: Kindernothilfe

Das Leben für gehörlose oder blinde Kinder ist in von Armut betroffenen Regionen besonders schwer. Es fehlt an staatlicher Förderung und die Kinder werden aus dem alltäglichen Leben ausgeschlossen. Sie leben meist in völliger Isolation.

Im Kindernothilfe-Projekt in Jalalabad ermöglichen wir den Kindern den Schulbesuch und setzen uns für die Integration der Kinder ein.

Dort bringen engagierte LehrerInnen den Kindern die Taubstummensprache und die Blindenschrift bei. Sie helfen ihnen im Alltag zurecht zu kommen, fördern ihre Talente und geben ihnen die Chance sich kindgerecht zu entwickeln. Wie wir helfen

Kinderpate werden

Spendensiegel Spendensiegel Kindernothilfe Österreich
top
Copyright © 2014 Kindernothilfe Österreich - Alle Rechte vorbehalten.